Rucola Salat

 
rezepte_vorspeisen_Ruccola

weberlogo58d23d30711a4
Rezeptinfo


Zubereitung
15 Min.

Grillzeit
35 Min.

Schwierigkeitsgrad
Mittel

Grillmethode
Indirekt

 

Zutaten 
4 Stk. Strauchtomaten, halbiert
200 g Grüner Spargel
5 Stk. Rote Zwiebeln, geschält und geviertelt
2 EL Honig
3 EL Olivenöl
2 EL Weißer Balsamico
1 Zehe Knoblauch, fein gehackt
150 g Rucola
etwas Rapsöl
etwas Salz, Pfeffer
50 g Parmesan, gehobelt
   
   
   
   

Zubereitung

1. Der Grill vorheizen für direkte Hitze (180°).

2. Von den grünen Spargeln die holzigen Enden abschneiden und leicht einölen. Die Schnittfläche von den Tomaten auch leicht einölen und beide direkt an grillen. Die Spargel grillen bis sie gar sind (bissfest), dabei gelegentlich wenden. Die Tomaten grillen bis sie ein schönes Branding haben. In der Zwischenzeit die Zwiebeln leicht einölen und in einem Gemüsekorb direkt grillen, dabei gelegentlich wenden, bis sie gar sind.

3. Für das Dressing Honig, Balsamico, Olivenöl und Knoblauch verrühren, würzen mit Salz und Pfeffer.
Die Spargel in 2 cm lange Stücke schneiden, die Tomaten grob würfeln. Die sämtliche Gemüsesorten in dem Dressing geben und zum Schluss den Rucola und den Parmesan unterheben. Abschmecken mit Salz und Pfeffer.





Quelle: http://www.weber.com/DE

Link: http://www.weber.com/DE/de/grillrezepte/vorspeisen/Rucola-Salat.html

  Rezeptinfo Zubereitung 15 Min. Grillzeit 35 Min. Schwierigkeitsgrad Mittel Grillmethode Indirekt   Zutaten  ... mehr erfahren »
Fenster schließen
Rucola Salat
 
rezepte_vorspeisen_Ruccola

weberlogo58d23d30711a4
Rezeptinfo


Zubereitung
15 Min.

Grillzeit
35 Min.

Schwierigkeitsgrad
Mittel

Grillmethode
Indirekt

 

Zutaten 
4 Stk. Strauchtomaten, halbiert
200 g Grüner Spargel
5 Stk. Rote Zwiebeln, geschält und geviertelt
2 EL Honig
3 EL Olivenöl
2 EL Weißer Balsamico
1 Zehe Knoblauch, fein gehackt
150 g Rucola
etwas Rapsöl
etwas Salz, Pfeffer
50 g Parmesan, gehobelt
   
   
   
   

Zubereitung

1. Der Grill vorheizen für direkte Hitze (180°).

2. Von den grünen Spargeln die holzigen Enden abschneiden und leicht einölen. Die Schnittfläche von den Tomaten auch leicht einölen und beide direkt an grillen. Die Spargel grillen bis sie gar sind (bissfest), dabei gelegentlich wenden. Die Tomaten grillen bis sie ein schönes Branding haben. In der Zwischenzeit die Zwiebeln leicht einölen und in einem Gemüsekorb direkt grillen, dabei gelegentlich wenden, bis sie gar sind.

3. Für das Dressing Honig, Balsamico, Olivenöl und Knoblauch verrühren, würzen mit Salz und Pfeffer.
Die Spargel in 2 cm lange Stücke schneiden, die Tomaten grob würfeln. Die sämtliche Gemüsesorten in dem Dressing geben und zum Schluss den Rucola und den Parmesan unterheben. Abschmecken mit Salz und Pfeffer.





Quelle: http://www.weber.com/DE

Link: http://www.weber.com/DE/de/grillrezepte/vorspeisen/Rucola-Salat.html

Filter schließen
von bis
  •