Schweinekotelett

 
rezepte_vorspeisen_Schweinekotelett

weberlogo58d23d30711a4
Rezeptinfo


Zubereitung
Marinierzeit ca. 2 Stunden, auf dem Grill 10 Minuten

Grillzeit
Je nach Fleischstärke ca. 18 - 22 Minuten

Schwierigkeit
Leicht

Grillmethode
Direkte Hitze und Indirekte Hitze, 180°C

Hilfsmittel
Kohlenkörbe

 

Zutaten 
4 Stk. Schweinekotelett
   
Für die Marinade:  
200 ml Pils
50 ml Olivenöl
1 TL Zwiebelpulver
1 TL Salz
1 TL Paprikapulver, geräuchert
1/2 TL Cumin, Kreuzkümmel
1/2 TL Cayennepfeffer
1/2 TL schwarzer Pfeffer, gemahlen
3 Stk. Knoblauchzehen, fein gehackt
  Saft von 1 Limette
  Fleur de Sel
   

 

Zubereitung

1. Alle Zutaten für die Marinade miteinander verrühren und die Koteletts mindestens 2 Stunden marinieren.

2. Den Grill für direkte und indirekte Hitze (180°) vorheizen.

3. Die Koteletts aus der Marinade nehmen und gut abtupfen (Knoblauch entfernen, da er sonst verbrennt). Die Koteletts von beiden Seiten 3 Minuten direkt an grillen, danach indirekt platzieren bis eine Kerntemperatur von etwa 68° erreicht ist. Anschließend runter nehmen und locker abgedeckt etwa 5 Minuten ruhen lassen.




Quelle: http://www.weber.com/DE

Link: http://www.weber.com/DE/de/grillrezepte/rezepte-der-woche/201631rotwn.html

  Rezeptinfo Zubereitung Marinierzeit ca. 2 Stunden, auf dem Grill 10 Minuten Grillzeit Je nach Fleischstärke ca. 18 - 22 Minuten Schwierigkeit... mehr erfahren »
Fenster schließen
Schweinekotelett
 
rezepte_vorspeisen_Schweinekotelett

weberlogo58d23d30711a4
Rezeptinfo


Zubereitung
Marinierzeit ca. 2 Stunden, auf dem Grill 10 Minuten

Grillzeit
Je nach Fleischstärke ca. 18 - 22 Minuten

Schwierigkeit
Leicht

Grillmethode
Direkte Hitze und Indirekte Hitze, 180°C

Hilfsmittel
Kohlenkörbe

 

Zutaten 
4 Stk. Schweinekotelett
   
Für die Marinade:  
200 ml Pils
50 ml Olivenöl
1 TL Zwiebelpulver
1 TL Salz
1 TL Paprikapulver, geräuchert
1/2 TL Cumin, Kreuzkümmel
1/2 TL Cayennepfeffer
1/2 TL schwarzer Pfeffer, gemahlen
3 Stk. Knoblauchzehen, fein gehackt
  Saft von 1 Limette
  Fleur de Sel
   

 

Zubereitung

1. Alle Zutaten für die Marinade miteinander verrühren und die Koteletts mindestens 2 Stunden marinieren.

2. Den Grill für direkte und indirekte Hitze (180°) vorheizen.

3. Die Koteletts aus der Marinade nehmen und gut abtupfen (Knoblauch entfernen, da er sonst verbrennt). Die Koteletts von beiden Seiten 3 Minuten direkt an grillen, danach indirekt platzieren bis eine Kerntemperatur von etwa 68° erreicht ist. Anschließend runter nehmen und locker abgedeckt etwa 5 Minuten ruhen lassen.




Quelle: http://www.weber.com/DE

Link: http://www.weber.com/DE/de/grillrezepte/rezepte-der-woche/201631rotwn.html

Filter schließen
von bis
  •