Outdoorchef Holzkohlegrills

Zwei Grills in einem: Dank dem einzigartigen EASY SLIDE Trichter-System!

 

Holzkohle_Outdoorchef
Direktes Grillen und Kochen: EASY SLIDE Trichter so in Position bringen, dass die Öffnung über der Kohle liegt. Grillgut direkt über der Öffnung verteilen. Indirektes Grillen, Kochen und Backen: Öffnung des EASY SLIDE Trichters von der Kohle wegdrehen und Deckel schliessen. Die gesamte Grillfläche kann nun für indirektes Grillen genutzt werden.

 

Der Trick mit der Kohle: Sie wird nur auf einer Seite eingefüllt. So kann man im selben Grill mit verschiedenen Temperaturzonen arbeiten.

Dank dem EASY SLIDE Trichter-System verschiebt man das Grillgut mit einer einzigen Handbewegung von der direkten zur indirekten Hitze. Über eine Ventilöffnung im Deckel und an der Unterseite der Kugel kann die Hitze optimal reguliert werden.

Der aufklappbare Grillrost ermöglicht auch während des Grillens ein bequemes Nachfüllen der Kohle.

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

 

Wie Grille ich auf dem Kohle-Kugelgrill?

 

Holzkohle_Outdoorchef_1

Tipp: Wenn Sie nur kirekt Grillen möchten und Ihr gesamtes Grillgut über der glühenden Kohle haben möchten, können Sie einfach den EASY SLIDE Trichter aus dem Grill nehmen. Wichtig ist dann, dass Sie die glühende Kohle auf dem kompletten Edelstahl-Kohlebehälter verteilen.

Tipp 2: OutdoorCHEF empfiehlt, den Deckel während des Grillens zu schliessen. Durch die Luftzirkulation im Innern des Grills verkürzt sich die Grillzeit bis zu einem Drittel.

 

WIE KOCHE ICH AUF DEM KOHLE-KUGELGRILL?

1. Beim Kochen auf dem Kohle-Kugelgrill verteilen Sie die glühende Kohle über den gesammten Edelstahl-Kohlebehälter. Bitte nehmen Sie den  EASY SLIDE Trichter aus dem Grill.

2. Danach positionieren Sie das gewünschte Kochzubehör auf den Grillrost und heizen das Zubehör bei geschlossenem Deckel auf (je nach Zubehör zwischen 5 bis 15 Minuten).

3. Danach beginnt der Kochspass und Sie können mit Ihrem Menü loslegen.

TIPP

Die entsprechenden Ideen zum Kochen finden Sie in den jeweiligen Rezepten online oder in unseren Grill-Kochbüchern wieder. Lassen Sie sich inspirieren!

 

WIE BACKE ICH AUF DEM KOHLE-KUGELGRILL?

1. Beim Backen muss die glühende Kohle unter dem EASY SLIDE Trichter gebracht werden, um die perfekte Luftzirkulation für Ihre Backwaren zu erreichen.

2. Danach bereiten Sie im entsprechenden Zubehör Ihre Backwaren vor und legen dieses entsprechend auf die Mitte des vorgeheizten Grillrostes.

TIPP I

Je nachdem sollte auch das Zubehör entsprechend vorgeheizt werden, wie zum Beispiel beim Pizzastein.

TIPP II

Die entsprechenden Backzeiten und Tipps und Tricks finden Sie in den jeweiligen Rezepten online oder in unseren Grill-Kochbüchern wieder. Lassen Sie sich inspirieren!

 

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              

 

Wie kontrolliert man die Hitze?

 

Holzkohle_Outdoorchef_Hitzekontrolle

Grundsätzliches:

Damit Kohle / Briketts optimal brennen, braucht das System Sauerstoff. Die Sauerstoffzufuhr können Sie im OUTDOORCHEF Kohle-Kugelgrill dank dem oberen und unteren Lüftungsschieber kontrollieren.

 

Temperatur kontrollieren:

Öffnen Sie die beiden Lüftungsschieber kommt frischer Sauerstoff von unten, die Zugwirkung bringt die Kohle / Briketts schneller zum Glühen und somit erhöht sich die Temperatur im System. Verringern Sie den Durchlauf des Sauerstoffes indem Sie die Öffnungen verkleinern, verringert sich die Zugwirkung und geringere Sauerstoffzufuhr verlangsamt den Verbrennungsprozess. Die Temperatur im System sinkt.

 

Tipp:

Wenn Sie nach dem Grillen die Kohle ersticken wollen, setzen Sie den Deckel auf und schliessen Sie alle Lüftungsöffnungen. Verwenden Sie kein Wasser.

 

Hinweis:

Beim Einfeuern müssen beide Lüftungsöffnungen komplett geöffnet sein, um eine optimale Zugwirkung zu erzielen

 

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

 

Wie fülle ich während des Grillens Kohle nach?

Holzkohle_Outdoorchef_2

Der aufklappbare Grillrost:

Der aufklappbare Grillrost erleichtert das Nachfüllen der Holzkohle während des Grillens. Drehen Sie den Grillrost mit der Klappe in die Position, wo Sie Holzkohle / Briketts nachlegen möchten und öffnen Sie die Klappe im Grillrost.
Legen Sie die gewünschte Menge Holzkhole / Briketts nach und warten Sie ca. 5 - 10 Minuten bei geöffnetem Deckel, bis diese vollständig glühen.

 

Tipp:

Um das Nachfeuern zu erleichtern empfehlen wir die Kohle / Briketts im OUTDOORCHEF Anzündkamin bereitzustellen.

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                             

Wie aromatisiere oder räucher ich auf dem Kohle-Grill?

 

Holzkohle_Outdoorchef_2

Der aufklappbare Grillrost:

Der aufklappbare Grillrost erleichtert das Nachfüllen der Holzkohle während des Grillens. Drehen Sie den Grillrost mit der Klappe in die Position, wo Sie Holzkohle / Briketts nachlegen möchten und öffnen Sie die Klappe im Grillrost.
Legen Sie die gewünschte Menge Holzkhole / Briketts nach und warten Sie ca. 5 - 10 Minuten bei geöffnetem Deckel, bis diese vollständig glühen.

 

Tipp:

Um das Nachfeuern zu erleichtern empfehlen wir die Kohle / Briketts im OUTDOORCHEF Anzündkamin bereitzustellen.

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            

Mit welchen Hilfsmitteln feure ich die Kohle/Briketts ein?

Holzkohle_Outdoorchef_4

ANZÜNDHILFE

Die OUTDOORCHEF Anzündhilfen bestehen aus zertifiziertem Fichtenholz und werden nach dem Flechtprozess in ein Paraffin Bad getränkt.

Dieser Prozess hilft, dass die Anzündhilfen luftiger sind und durch die geflochtenen Hohlräume mehr Paraffin aufnehmen können.

– Das macht unsere Anzündhilfen zu den Besten auf dem Markt:
– Geringe Rauchentwicklung
– Brennt sofort
– Geruchlos
– Hinterlässt keine Ablagerungen / Geschmacksrückstände  am Grillgut
– Zertifiziertes Holz: ITC
– Lange Brenndauer

HINWEIS

Verwenden Sie keine Flüssigkeiten wie Benzin, Spiritus oder vergleichbare flüssige Brennhilfen.

Geben Sie niemals Zündflüssigkeit oder damit getränkte Kohle auf heisse oder warme Kohle

 

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Kohle oder Briketts?

Bei der Entscheidung zwischen Holzkohle oder Briketts gibt es kein richtig oder falsch.

Sie ist abhängig davon was und wie lange gegrillt wird. Die Art und die Menge der Brennmaterialien ist massgebend für die Temperatur im Grill verantwortlich.

Durch die Lüftungsschieber kann diese zusätzlich gesteuert werden.

 

Holzkohle

Sie wird aus Holz hergestellt und lässt sich in kürzerer Zeit zur «Weissglut» bringen. Die Holzkohle wird richtig heiss und eignet sich perfekt für Kurzgebratenes oder die Zubereitung von Pizzen.

Briketts

Werden aus gepresster Holzkohle hergestellt. Sie brauchen etwas länger bis sie richtig glühen. Briketts eignen sich für längere Garzeiten.

 

WIR BRENNEN FÜR LANGE GRILLZEITE

Die hochqualitative Holzkohle und Briketts von OUTDOORCHEF sind aus FSC® 100%-zertifizierten Hölzern (Eiche, Buche und Esche) hergestellt und übertreffen die strengen Anforderungen des DIN PLUS Prüfverfahrens.

Der hohe Gehalt an Kohlestoff der Kohle/Briketts garantiert hohe Temperaturen und eine längere Grillzeit als herkömmliche Brennmaterialien.

OUTDOORCHEF erreicht dank der hochwertigen Produktion folgende Mehrzeiten zu herkömmlicher Kohle / Briketts:

  • Briketts: Bis zu 40 Minuten längere Brenndauer
  • Holzkohle: Bis zu 70 Minuten längere Brenndauer

DIE ERFOLGSFAKTOREN DER KOHLE / BRIKETT PRODUKTION

Auf welche Elemente kommt es bei der Kohleproduktion an:

KOHLESTOFFGEHALT:

Ein hoher  Kohlestoffgehalt ist ein Kernmerkmal für qualitativ hochwertige Kohle und Briketts. Der Kohlestoffgehalt im Produkt steht im direkten Zusammenhang für hohe Temperaturen sowie Grilldauer.

VERFLÜCHTIGENDE ELEMENTE:

Die verflüchtigenden Elemente befinden sich direkt in der Holzkohle oder den Briketts. Bei der Verbrennung werden sie freigesetzt und bewirken einen optimalen Anzündeffekt. Bei einem zu hohen Anteil können ungewollt Flammen sowie eine hohe Qualm-Entwicklung entstehen. Der optimale Anteil an den Elementen liegt zwischen 12 – 14 %.

ASCHE :

Die Asche entspricht den Resten nach dem Verbrennprozess der Holzkohle / Briketts. Ein hoher Aschegehalt zeugt von ungewollten Substanzen wie Sand und Mineralien im Brennstoff, welche einen negativen Einfluss auf die Hitze haben oder zusätzliche Rauchentwicklung sowie eine Verkürzung der Brenndauer verursachen.

WASSER / FEUCHTIGKEIT :

Bei der Produktion von Holzkohle / Briketts wird mit dem Verfahren der Pyrolyse das Ursprungsmaterial (organische Verbindungen) mit hoher Hitze in kleinere Teile erzwungen, um eine möglichst langsamen Verbrennungsprozess der Holzkohle / Briketts zu erreichen. Bei diesem Vorgang wird wenig Wasser hinzugefügt. Dieses Wasser bleibt in Form von Feuchtigkeit in der Holzkohle / Briketts um einen zu schnellen Verbrennungsprozess zu verhindern.

 

Holzkohle_Outdoorchef_5

 

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      

 

Das Holzkohle 1x1

 

Holzkohle_1 Holzkohle_2 Holzkohle_3
Holzkohle_4 Holzkohle_5 Holzkohle_6
Holzkohle_7 Holzkohle_8 Holzkohle_9

 

 

 

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               


Quelle: https://de.outdoorchef.com/de/

Link: https://de.outdoorchef.com/de/faq/faq-holzkohle-kugelgrills/

 

Sie haben Fragen zu Ihrem Grill, Zubehör oder Gasanschluss? Dann melden Sie sich bei uns: Tel.: 089 8942620, e-Mail: info@goetz-gasgeraete.de oder schauen Sie einfach bei uns vorbei: Götz GmbH - Augsburger Str. 10 a - 82110 Germering. Unsere Öffnungszeiten sind Mo-Fr: 8-18 Uhr, Sa: 9-13 Uhr.

Als Gas- und Grillexperten sind wir gerne für Sie da. Unser Grillsortiment umfasst Weber, Napoleon, Outdoorchef und Campingaz. Besonders im Fokus sind bei uns Gasgrills, natürlich sind auch Holzkohlegrills sowie Elektrogrills ausgestellt.

Wir freuen uns auf Sie!

 

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel